Video zeigt: Rekordbeteiligung bei diesjähriger Sternsingeraktion - 83 Kinder brachten Segen und sammelten für ihre Altersgenossen in Kenia und Nepal

Mit einer Rekordbeteiligung von 83 Kindern in 25 Gruppen mit 29 Betreuern und 11 Helfern im Hintergrund war die diesjährige Sternsingeraktion ein großer Erfolg.  In prächtigen Gewändern mit schönen Kronen, roten Näschen und kalten Händchen brachten sie umso wärmere Segens- und Neujahrswünsche in die Wohnungen in unserem Stadtteil.

Nicht nur Türen wurden geöffnet, auch Portemonnaies öffneten sich. So sammelten die jungen Majestäten ebenfalls rekordverdächtige 9.644,35 Euro Spendengelder für Projekte in Kenia und Nepal (Stand: 06.02.2017).

Auch in diesem Jahr hat Stefan Sieg zur Erinnerung wieder eine Videoshow mit allen Gruppen an der Krippe in St. Michael produziert. Musikalisch untermalt wird sie vom diesjährigen Sternsingerlied Von Tür zu Tür (Audio).

red

Zurück

Studie zum Bronzeportal der Basilika St. Johann, Ernst Alt (1985)