Messdiener

Die Gruppe der Ministranten unserer Pfarrei St. Johann setzt sich aus den Messdienerinnen und Messdienern der vier Bezirke zusammen. Die Altersstruktur liegt zwischen 10 und ca. 20 Jahren.

Voraussetzung für den Dienst ist das Sakrament der Taufe und der Eucharistie, also die Erstkommunion. Aufgabe der Ministranten ist es, dem Priester zu assistieren und dem Gottesdienst z.B. mit Weihrauch und Kerzenleuchtern eine bestimmte Würde und Festlichkeit zu verleihen. Indem die Ministranten sich im Altarraum in eigener liturgischer Kleidung bewegen und durch ihren besonderen Dienst am Altar bezeugen sie öffentlich ihren Glauben.

Zuständig für die Ministrantenpastoral in der Pfarrei ist Gemeindereferentin Bärbel Sieg.

Als „Dankeschön“ für die Dienste der Ministranten wird einmal im Jahr im Herbst ein Ausflug angeboten.